Ich habe mich vor einiger Zeit mit der Frage beschäftigt: Frido, wo wohnst du?


Nun denkt man beim ersten Lesen, es ist doch klar, wo wir wohnen, da schlafen wir doch jede Nacht und wachen auch dort wieder auf.

Da muss ich dir auch in gewisser Weise recht geben, dass wir in einer Wohnung oder Haus wohnen. ABER ist dies nicht temporär? Ist das nicht einfach ein Ort, wo wir uns wohl fühlen? Ist das der Ort an dem du dein ganzes Leben wohnst?

Ich möchte dir gerne mehr Bewusstsein für etwas schenken was mir sehr am Herzen liegt und zwar deinen Körper.

In Wahrheit gib es nur einen Ort, wo du zu 100% dein ganzes Leben gewohnt hast und wohnen wirst – deinen Körper! Es ist der wichtigste physische Gegenstand, um den du dich kümmern solltest – pflege ihn, liebe ihn, sei dankbar für ihn, geh achtsam mit ihm um und er wird dir so viel mehr zurückgeben. Also falls dich das nächste Mal jemand fragt, wo du wohnst, könnte es ein sehr interessantes Gespräch werden.

Weil es Dein Körper ist….